U19-Receiver Husfeldt unter den Top 81

08.03.2017 - 15:08

Cougars-U19-Receiver steht im 81er Kader der Deutschen Junioren Nationalmannschaft. Zwar nahm der großgewachsene Passempfänger krankheitsbedingt nicht am jüngsten Auswahl-Camp in Köln teil, qualifizierte sich aber dennoch für die nächste Runde.

Vorerst aus der Traum von der Europameisterschaft ist er dagegen für U19-Linebacker Jan-Earl Beekhuis, der trotz starker Leistung im Trainingslager von Team Germany dem Cut zum Opfer fiel. Bereits eine Runde zuvor schied der Lübecker Linebacker Ambroise Mati aus.

Das nächste Camp findet jetzt am 1. und 2. April in Köln statt. Bis Mitte April wird dann der 75er-Kader für die Europameisterschaftssaison benannt. Aus diesen 75 Spielern wird dann der endgültige 45er-Kader gebildet, der bei der EM-Qualifikation vom 1. bis 4. Juni in den Niederlanden dort gegen den Gastgeber selbst, Spanien und die Schweiz um das Ticket zur Europameisterschaft kämpfen wird.

Die EM findet dann vom 14. bis zum 16. Juli in Paris statt.

Zurück

test