Cats Cheerleader

Seit 1989 gehört Cheerleading zum ASC Lübeck.

Damals, als Cheerleading in Deutschland noch in den Kinderschuhen steckte, gründete sich das Senior-Team „Crazy Cats“. Einige Jahre später folgten  die „Mini Cats“ und die „Junior Cats“, die den Kinder- und Jugend-Bereich abdecken. Um die Verbundenheit mit unserem Verein noch mehr zu demonstrieren, wurden das Jugend-Team ab 2014 in „Shiny Cats“ und das Peewee-Team in „Amazy Cats“ umgetauft. Die Anfangsbuchstaben der Teams bilden nun das Kürzel ASC.

Unsere Coaches sind engagierte Sportler/innen, die ihre Aufgaben sehr ernst nehmen und sich laufend fortbilden, um den Aktiven beste Voraussetzungen bieten zu können.

Cheerleading ist ein oft unterschätzter, sehr vielseitiger Sport. Er besteht aus verschiedenen Anfeuerungsrufen (Cheers) , kurzen Tänzen, bis zu 3 Personen hohen Pyramiden, Stunts und nicht zuletzt aus Tumbling, mit Elementen aus dem Bereich Turnen (Flic-Flac, Rad etc..).

Regelmässige Teilnahme an Meisterschaften, Cheer-Camps, und das Buchen von privaten Cheer-Coaches der bekannten Cheerleading-Organisationen sind für uns selbstverständlich.

Unsere Cheerleader konnten über die Jahre schon beachtliche Erfolge -  nachzulesen bei den einzelnen Teams - verzeichnen, auf die die ASC-Familie sehr stolz ist. Und ohne die Cats an der Sideline würde bei den Spielen der Cougars einfach etwas fehlen!

Werden auch Sie ein Fan unserer Mädels – buchen Sie sie für Ihr Event! Nehmen Sie dafür bitte Kontakt mit den Team-Managerinnen auf.

Oder werdet selber aktiv und schaut gern zu einem unverbindlichen Probetraining vorbei! Neue Gesichter sind stets herzlich willkommen. Besuchen Sie uns auch auf  Facebook!

GO CATS GO !

test