Cou-Two sichert Tabellenspitze

25.06.2018 - 13:08

Mit einem 48:24 (34:10)-Heimsieg gegen die Heide Saints hat die Cougars II ihre Tabellenführung in der Gruppe A der Landesliga untermauert. Zwei Wochen nach dem unglücklichen 20:20 im Hinspiel rehabilitierte sich die Bundesliga-Reserve der Berglöwen deutlich.

Die Punkte für die Cougars erzielten Ilja Osiik (14), Jan Wulf (8), Claas Körner, Dennys Zücker, Ralf Jesse, Denzel Egbon (alle 6) und Peter Bibow (2). Quarterback Ole Wulf warf drei Touchdown-Pässe und eine Interception. In der Defense sorgten Ralf Jesse mit einem in der gegnerischen Endzone eroberten Fumble nebst Touchdown sowie Stephan Kohl und Willem Babendererde mit je einer Interception für die Highlights.

Das Spiel am kommenden Sonntag gegen die Ostholstein Vikings fällt aus. Grund: Die Vikings können nach eigenen Angaben keine spielfähige Mnanschaft aufbieten. Das Hinspiel ging klar mit 48:0 an die Cou-Two. Ob das Spiel nachgeholt oder mit 20:0 für die Berglöwen gewertet wird, muss der Ligaobmann nun enstcheiden.

Das nächste Spiel der Cougars II findet jetzt erst am 18. August statt, wenn der Interconference-Gegner, die Buxtehude Jackrabbits, an den Buniamshof kommen.

Scoreboard
06:00 Jan Wulf
06:03 Heide Field Goal
12:03 Ralf Jesse
12:10 Heide Touchdown
18:10 Dennys Zücker
26:10 Ilja Osiik (Conversion Ilja Osiik)
34:10 Claas Körner (Conversion Jan Wulf)
34:17 Heide Touchdown
41:17 Ilja Osiik (Kick Peter Bibow)
41:24 Heide Touchdown
48:24 Denzel Egbon (Kick Peter Bibow)

Zurück

test