Testmatch: Cougars empfangen Hamburg Blue Devils

11.02.2019 - 18:00

Der Höhepunkt der Saisonvorbereitung für die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars steht fest: Am Samstag, 13. April, empfängt das Team von Head Coach Mark Holtze Regionalligist Hamburg Blue Devils am Buniamshof. Kickoff ist um 18 Uhr - es heißt also Testmatch unter Fluchtlicht. Saturday Night Football.

Mit den Devils kommt der letztjähige Drittliga-Dritte an den "Buni". Das Team von Peer Barkmann hat eine gloreiche Vergangenheit, wurde unter anderem vier Mal Deutscher Meister und gewann drei Mal den Euro-Bowl. Nach dem Rückzug aus der GFL 2014 arbeiteten sich die "Blauen Teufel" jetztJahr für Jahr wieder nach oben. 

Sechs Spiele, sechs Niederlagen

In regulären Saisonspielen trafen Cougars und Devils vier Mal aufeinander - immer hieß der Sieger Hamburg Blue Devils. Zuletzt im gemeinsamen GFL-Jahr 2012. Zweimal trafen sich die Mannschaften zudem bereits in der Saisonvorbereitung - auch in den Spielen gewannen jeweils die erstklassig spielenden Hamburger.

"Die Devils sind ein gut gecoachtes Team. Ich erwarte, dass in dem Spiel noch die letzten Defizite vor dem Saisonstart aufgedeckt werden", sagt Head Coach Mark Holtze. Zwei Wochen später starten die Cougars gegen Vizemeister Solingen Paladins am Buniamshof in die reguläre Saison.

Zurück

test